Harmonische Jahreshauptversammlung 2020

356

Die diesjährige Jahreshauptversammlung war auf dem Hof Kröger in Wörme eine sehr angenehme Veranstaltung. Ein schönes Ambiente und knapp 90 Mitglieder plus einige Gäste hatten den Weg nach Wörme gefunden, um an der diesjährigen JHV teilzunehmen.

Der Vorsitzende Jürgen Neuhaus stellte in seinem Bericht die aktuelle, positive Lage des Vereins dar und dankte den Helfern, Sponsoren und Ressortleitern.

Die Ressorts berichteten von ihren Projekten und informierten über den Rück- und Ausblick, sowie den geplanten Veranstaltungen.

Die Schatzmeisterin Wiebke Oben – Lühr stellte die Zahlen des Vereins anschaulich und verständlich vor, die Kassenprüferin Kathrin Hackbarth gab einen Überblick über die Kassenprüfung, die beanstandungsfrei verlief und beantragte die Entlastung des Vorstandes.

Alle Kandidaten wurden einstimmig wieder gewählt:
Jürgen Neuhaus (1. Vorsitzender)
Wiebke Oben – Lühr (Schatzmeisterin)
Josephine Elsner (Ref. für Jugendarbeit)
Stephanie Klose (Ref. für Öffentlichkeitsarbeit)
Kathrin Hackbarth (Kassenprüferin)

Fritz Finke informierte über den aktuellen Stand der Vereinsanlage. Die langjährigen Mitglieder (20, 30 und 40 Jahre) wurden geehrt.

Unter Verschiedenes gab es noch einen interessanten Bericht von Fritz Finke über die aktuelle Situation im Bundesverband. Zudem wurden weitere Themen diskutiert.

Hier finden Sie das Protokoll JHV 2020