Zukunft Zucht – offener Trainingstag auf Godemoor

303

Das offene Training des Zukunft Zucht Teams am Samstag, den 29.07.2023, auf dem Islandpferdegestüt Godemoor fand diesmal mit Zuschauern statt, leider nicht wie geplant mit Barbara Frische, doch Zuchtwart Oliver Müller von Blumencron und Þórður Þorgeirsson standen den interessierten Gästen Rede und Antwort zum Thema FIZO.

Alle Teammitglieder waren vor Ort und so gab es auch viele Pferde zu beurteilen. Die Reiter hatten schon bei den vorherigen Treffen Trainingspläne bekommen, an denen sie arbeiten sollten. Þórður war sichtlich zufrieden mit der Vorstellung der Pferde und gab weitere Tipps für die Optimierung der Reiteigenschaften, während Oliver das Publikumsgespräch übernahm, und erklärte, welche Ziele mit welchem Pferd angestrebt werden. So konnten sowohl die Reiter als auch die Gäste von den Trainingseinheiten profitieren.

 

Zur Mittagszeit verwöhnten die Gastgeber vom Gestüt Godemoor alle mit einem leckerem Mittagessen und die schicken IPZV Nord Team T-Shirts wurden ausgegeben, so dass das Team eine spontane Anprobe machen konnte.

Vielen Dank geht hier an die großzügigen Sponsoren:

Rasmus Møller Jensen von Eques Equipment – Sponsor der Langarmshirts und Sabrina Freihoff von Tölta Deluxe,  Sponsorin der Kurzarmshirts, entwarf das ansprechende Logo für das ZZ Team und bedruckte die Oberteile.

 

Am Nachmittag wurde die Aufstellung der Pferde zur Gebäudebeurteilung in der Reithalle geübt, wobei man sehen konnte, wie kleine Veränderungen an der Beinstellung und der Kopf/Hals-Haltung des Pferdes den Gesamteindrucks positiv beeinflussen.

Leider kann der geplante Abschluss von Zukunft Zucht für 2023 nicht wie geplant auf dem Basselthof stattfinden, sondern vom 04.-05.09.2023 auf dem Gestüt Ellenbach in Kaufungen bei Kassel, deshalb haben Þórður und Oliver entschieden, die betreute FIZO 2023 auf das Frühjahr 2024 zu legen, vermutlich wieder in Verden.

Einige wenige Reiter des Teams werden trotzdem in Kaufungen starten, wir wünschen Ihnen viel Erfolg.