Zukunft Zucht 2022 – Einladung zur Sichtung

505
Foto: Marlen König

Endlich startet auch in diesem Jahr das Projekt Zukunft Zucht 2022! Am Sonntag, den 20.03. und Montag, den 21.03. findet die Sichtung mit Þórður Þorgeirsson für alle Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden auf dem Islandpferdegestüt Norderheide statt.

Im Anschluss an die Sichtung werden bis zu 12 Reiterinnen und Reiter in das Projekt „Zukunft Zucht“ berufen. Es folgen bis zur Zuchtprüfung 3 Trainingstage und ein weiterer Vorbereitungstag direkt vor der FIZO im August in Verden.

Die Sichtung kostet 25,-€ pro  Pferd- / Reiterkombination zzgl. Pferdeunterbringung. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Mitgliedschaft im IPZV Nord e.V., ein geeignetes und gut konditioniertes Pferd und der Wille, an der FIZO im August in Verden teilzunehmen.

Anmeldung für die Sichtung bitte bis zum 15.3.22 an mail@ipzvnord.de