Training des Jugend B-Kaders auf dem Nypahof

164

von Stella Lenz

Am Wochenende vom 23.03 – 24.03.2024 fand unser Kadertraining Trainer Gerd Flender auf der schönen Anlage von Steve Köster statt. Es begann mit einer kleinen Besprechung, in welcher jeder von uns Gerd berichten konnte, wie das eigene Wintertraining verlaufen war und welche Turniere anstehen. Der Fokus des Wochenendes lag auf dem Prüfungsreiten. Doch statt wie von allen erwartet damit nach der Besprechung zu beginnen, hatte sich Gerd eine kleine Überraschung überlegt: Frühsport!

Nach diesem Aufwärmprogramm sattelten die ersten Reiterinnen ihre Pferde und wir begannen mit den Einheiten. Die übrigen Teilnehmer standen mit Gerd zusammen in der Mitte der Ovalbahn, um nebenbei das Richten zu üben. So konnten die Eindrücke vom Boden und von den Reitern selbst besprochen und viel gelernt werden. Der Ablauf jeder Trainingseinheit gestaltete sich individuell, so dass alle Teilnehmer davon profitierten. Auch am Sonntag integrierte Gerd wieder sein heißgeliebtes Sportprogramm ohne Pferde, in welchem sich diesmal jeder von uns eine Übung selbst ausdenken durfte. Neben weiteren Einheiten mit dem Reiten unserer Prüfungen gab es auch eine Trockenübung zur Wirkung der Zügelhilfen für uns: Hier sollten wir in Zweiergruppen testen, mit welcher Intensität wir unsere Zügelhilfen geben.

Mit vielen neuen Tipps und Anregungen machten wir uns am Sonntagnachmittag auf die Heimreise. Wir danken Gerd für das tolle und lehrreiche Training und Steve für die Möglichkeit, seine große Anlage nutzen zu dürfen. Im Namen aller Mitglieder wünschen wir euch und uns allen eine erfolgreiche Turniersaison!