Qualitag Sport auf Godemoor

386
Daniel Schulz mit Spuni vom Heesberg in der T2 (7,90) Foto: www.krijn.de

Eigentlich sollte an diesem Wochenende das beliebte Mittsommernachtsturnier auf Godemoor stattfinden. Leider war das unter den aktuellen Auflagen der Corona Pandemie nicht möglich. Kreativ wurden dann mit viel Einsatz und Aufwand unter Berücksichtung der gesetzlichen Vorgaben und Hygienevorschriften drei aufeinanderfolgende Qualitage konzipiert.

Der Start erfolgte am gestrigen Freitag mit dem Sport Qualitag. Norddeutscher Outdoor Saisonstart im Juni. Viele Reiter haben ihn herbeigesehnt und es war ein voller Erfolg.

Auch wenn unter den aktuellen Bedingungen viele Vorgaben und Einschränkungen einzuhalten sind – das Godemoor Team rund um Familie Venebrügge hat hervorragende Bedingungen geschaffen die herzliche und freundliche Godemoor – Atmophäre inklusive.

Alle teilnehmenden Reiter und Begleitpersonen haben die Hygienevorschriften prima umgesetzt – so kann es  weitergehen.

Sportlich gesehen waren viele der Teilnehmer in topform – so wie es eigentlich zum Saisonhöhepunkt, schließlich wäre die DIM eigentlich Anfang Juli gewesen, erwartet wird.

Die 5 Richter bewerteten die Reiter in den schweren Tölt- und Gangprüfungen, sowie den Einzelrittprüfungen, Passprüfung und Speedpass.
Es gab viele schöne, harmonische und stilsichere Ritte zu sehen.

Alle Ergebnisse finden Sie unter http://ticker.icetestng.com
Tolle Fotos vom Qualitag Sport gibt es bei www.krijn.de