Seniorenturnier – hier findet ihr den Zeitplan

379

Am Samstag, den 20.07.2019 findet das Seniorenturnier zum 3. Mal auf dem gastfreundlichen Islandpferdegestüt Norderheide in Hörpel statt.
Dieses Turnier soll allen Reitern, Pferden und Besuchern Spaß machen. Deshalb nehmen nicht nur die sportlichen Aktivitäten, sondern auch das gemütliche Zusammensein besonderen Raum ein.

Am Freitagabend treffen sich die Teilnehmer zum Plausch, um bei einem Gläschen und am Grill den Abend zu verbringen. Zeit und Gelegenheit, die Wichtigkeiten unserer Szene zu besprechen.
Stressfrei, aber dennoch sportlich, wird dann der Samstag ablaufen. Der Zeitplan Seniorenturnier 2019 ist deshalb nicht so eng getaktet. Auch geben die Richter den Reitern während der Prüfungen Hilfestellungen, damit optimale Ergebnisse erreicht werden. Neben Pokalen und Schleifen für die Sieger und Platzierten, gibt es die besondere Auszeichnung „Erwin Böhme Gedächtnispreis“ für die älteste teilnehmende Kombination aus Reiter und Pferd. Der „Andrea-Katharina Rostock Preis für Schönes Reiten“ wird je an einen weiblichen und männlichen Teilnehmer nach Maßgabe der Richter vergeben.

Nach einem schönen und gemütlichen Abend wird dann der Hausherr Götz George am Sonntagmorgen einen Ausritt in die Natur der Lüneburger Heide zum Wilseder Berg anführen.

Das Seniorenturnier – eine „runde Sache“ für alle Reiter 45+.

Text: Friedel Schwardtmann