DIM Samstag – Töltpreis, B-Finals und Passrennen

169

Am heutigen Samstag fand auf der DIM der Töltpreis statt. Hier in Führung – wie schon auf dem Eichenhof eindrucksvoll bewiesen – Bernhard Podlech mit Keila vom Meischeiderland (8,50) vor Karly Zingsheim und Lisa Drath.

3. + 4. Lauf Passrennen 250m
Beste IPZV Nordlerin im Passrennen 250m ist Marie Lange – Fuchs mit Òmi fran Stav auf Rang 6. Bei den Junioren belegte Elisa Schröder mit Skeifa vom Mönchshof den 4. Platz.

Im A-Finale der Junioren T2 gratulieren wir Felina Gringel mit ihrem Leikari vom Teufelsmoor auf Rang drei mit 6,92.

Im Futurity Tölt der 5 jährigen belegte Frauke Schenzel mit der schicken Brynja frá Þjóðólfshaga 1 (Z.+B. Joachim Grendel) mit 7,70 den dritten Platz.

Im T2 B- Finale belegte Leonie Hoppe mit Fylkir Rang 4 (6,92) und Marie Lange – Fuchs Örn Þór frá Syðra-Velli Platz 5 (6,79).

Allen Reitern senden wir herzliche Glückwünsche gen Neuler und wünschen morgen einen tollen Finaltag auf der DIM – gerade im WM Jahr besonders spannend!