Skeiďgroup trainiert in Lingen

162

Am 19.und 20. April fand ein gemeinsames Passtraining von 11 Teilnehmern der „Skeiďgroup“ auf der Vereinsanlage des IPRV Lingen statt . Die „Skeiďgroup “ ist ein lockerer Zusammenschluss von aktuell aktiven erfolgreichen Rennpass Reitern Deutschlands und umfasst derzeit ca 40 Teilnehmer .

Die Organisation der Gruppe liegt zur Zeit in den Händen von Claudia Rinne, Julia Hehlert-Friedrich und Helmut Bramesfeld. Am ersten Tag fand ein reger Erfahrungsaustausch mit anschließendem Training von Passprüfung und Startboxentraining statt. Am zweiten Tag war Lutz Lesener als Richter anwesend und es wurde unter „Turnier ähnlichen Bedingungen“ geritten und bewertet. Bei bestem Wetter und auf einer nahezu perfekten Passbahn und Anlage fand ein sehr effektives und schönes Training statt, von dem alle Teilnehmer hochauf begeistert waren. In Zukunft soll mindestens einmal im Jahr ein entsprechendes Training stattfinden.

Autor: Helmut Bramesfeld