Jugend- und Breitensportfestival Tag 2

133

Der Sonntag des Jugend- und Breitensportfestivals stand ganz im Zeichen der Gangprüfungen und des Trails. Das sonnige, warme Wetter begleitete die Veranstaltung – trotz der zum Teil abenteuerlichen Wetterprognose – bis zum Schluss. Zu sehen gab es harmonische Ritte und schöne Finals. Alle Ergebnisse findet ihr hier

Das Konzept der geteilten Vereinsmeisterschaft – an diesem Wochenende lag der Fokus auf den Kinder-, leichten Jugend- und Juniorenprüfungen, sowie den Breitensportprüfungen, in denen auch die Vereinsmeister des IPZV Nord in diesen Bereichen ermittelt wurden – ging auf.

Auch das offene Richten fand wieder großen Anklang. Viele Reiter und Interessierte hörten am Ovalbahnrand den Ausführungen der Richter zu und stellten Fragen, die dann vom jeweiligen Richter umfassend beantwortet wurden.

Ganz herzlich möchten wir uns bei unseren Gastgebern Ina & Daniel Schulz für Ihren Einsatz bedanken. Unter dem Motto – „Klar, kein Problem – kriegen wir hin“ wurde jedes Anliegen sofort umgesetzt.

Wir gratulieren den Reitern zu ihren Ritten und freuen uns jetzt auf die Sportmeisterschaft vom 3.-5. September auf dem Eichenhof.