IPZV Nordler top auf der DJIM!

161

Ein richtig schöner und anspruchsvoller Finaltag ging am Sonntag zu Ende. Eine DJIM, die unter den aktuellen Bedingungen ein große Herausforderung war, ist vorbei. Ein herzliches Dankeschön geht an Susanne Brengelmann und den IPRV Sandkrug e.V., die diese DJIM ermöglicht haben.

Wir freuen uns über die guten Ergebnisse unserer Reiter:

H3.V2
Vom C Finale zog Pia Laatsch ins B-Finale ein, belegte dort Platz 1 und qualifizierte sich für die Teilnahme am A-Finale.Platz 6 in diesem B-Finale ging an Sophie Nalop.

J4.V2
Im B- Finale des schweren Jugendviergangs erritt Karla Kosemud Platz 4.

J1.T1
Im Jugendtöltpreis wurde Alexandra Lenz zweite und somit deutsche Vizemeisterin – herzlichen Glückwunsch!

J1.T2
Im A-Finale der Jugendtöltprüfung gratulieren wir Antonella Kubella zum 2. Platz und zur deutschen Vizemeisterin, Platz 5 belegte Lynn Raßmann.

H1.T2
Auch hier ging der deutsche Vizemeistertitel an eine Reiterin aus dem IPZV Nord e.V. – Leonie Hoppe belegte mit ihrem Fylkir vom Kranichtal Platz 2 mit 7,58 Pkt – herzlichen Glückwunsch Leonie!

KL.T7
Ein Kopf an Kopf Rennen – zumindest punktemäßig – lieferten sich Nele von Stanislawski und Mirja Schulz. Am Ende hatte Nele eine Nüsternspitze Vorsprung und entschied die Prüfung mit 6,08 Pkt für sich. Mirja kam auf einen tollen zweiten Platz mit 6,00 Pkt. Gratulation!

J4.V2
In diesem Finale ging der 4. Platz an Rosa Rüßmann.

J4.F2
Im Jugendfünfgang A-Finale erritt Louisa Walle Platz 2.

H3.V2
67 Reiter in der Vorentscheidung und Noa Zoe Rohlfshagen ritt konzentriert zum Sieg. Platz 1 für Noa und Platz 6 für die aus dem C- und B-Finale kommende Pia Laatsch. Herzlichen Glückwunsch!

H1.V1
Im Viergangpreis der Junioren belegte Sophie Neuhaus mit ihrem Fylkir vom Wotanshof in einem stark besetzten Finale Platz 5 mit 7,03 Pkt.

H1.F1
Silber und bronze – im Fünfgangpreis der Junioren erritt Leonie Hoppe mit ihrem Fylkir vom Kranichtal Platz zwei mit der tollen Punktzahl 7,43 und Platz drei ging an Felina Gringel mit 6,98.

H3.T3.
Im A- Finale ging Platz 2 an Noa Zoe Rohlfshagen, Platz 5 an Sophie Nalop und Platz 7 an Lennart Wiebe.

J4.T3
In diesem Finale siegte Rosa Rüßmann – herzlichen Glückwunsch Rosa!

H3.T4
Das Junioren A-Finale war gut besetzt und von uns belegte Ida Stender Platz 6.

J4.T4
Hier war Lina Klaskala siegreich unterwegs und entschied diese Prüfung für sich. Herzlichen Glückwunsch Lina!

TIH Level 1 Trab hat Karla Kosemund gewonnen – herzlichen Glückwunsch Karla!

4 -Gang Kombination Junioren:
Platz 3 erreichte Pia Laatsch

5-Gang Kombination Junioren:
1. Frainziska Kraft (Deutsche Meisterin)
3. Leonie Hoppe
4. Felina Gringel

Passkombination der Junioren:
1. Franziska Kraft (Deutsche Meisterin)
2. Elisa Schröder

Passkombination der Kinderklasse L:
1. Nele Böhme

Ihr alle habt tolle Ergebnisse mit euren Pferden erritten, euch allen gratulieren wir herzlich!