WM in Berlin – GO!

512

Darauf haben viele hin gefiebert – auf die Weltmeisterschaft für Islandpferde in Berlin, die heute um 15:00 Uhr mit der Eröffnungszeremonie ihre offiziellen Pforten öffnet. Eingebettet in das Training der Nationen steht ab heute ein fantastisches Programm für Islandpferdefreunde aus aller Welt bereit.

Wir wünschen unseren aktiven Reitern des IPZV Nord Frauke Schenzel, Leonie Hoppe, Magnùs Skùlason, Þórður Þorgeirsson, Berglind Inga Àrnadottir und Elías Þórhallsson viel Erfolg mit ihren Pferden im Sport und in der Zucht.

Aber es sind auch zahlreiche weitere Menschen aus den Reihen des IPZV Nord bei der WM dabei. Als tolle Helfer in den unterschiedlichsten Funktionen – es werden hunderte Volunteers für so eine große Veranstaltung benötigt – tragen sie zum Gelingen der WM bei. Ob als Züchter z.B. Familie Müller v. Blumencron und Familie Schenzel, als Richter – in diesem Jahr gehört u.A. Frauke Walter zum Richterteam. Als Main Speaker führt Henning Drath mit seinen Kollegen gewohnt unterhaltsam durch das Programm, die Musik liegt in den Händen von Tina Aldag und das im IT Bereich alles bestens funktioniert, dafür sorgen Lutz Lesener und Nils Herbig. Grafisch hat Saskia Heumann schon im Vorfeld und aktuell „alles im Griff“ und Maxi Stapelfeldt gehört zum WM Office. Suzan Beuk ist als Trainerin der deutschen YR Equipe engagiert an Bord und kümmert sich um alle Belange der jungen Reiter aus Deutschland. Viele weitere IPZV Nordler unterstützen die WM – das ist super und wir wünschen euch allen eine tolle Zeit auf der WM 2019 in Berlin!