Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

Zukunft Zucht gestartet


Vorletztes Wochenende wurde das Projekt „Zukunft Zucht“ des IPZV Nord erfolgreich gestartet. Nach der Auswahlphase, hat für die Teilnehmer die Vorbereitung auf die FIZO im September begonnen.


Das erste Treffen fand auf Norderheide statt.
Unter den kundigen Augen von Þórður Þorgeirsson wurden die Pferde zu Beginn geritten, um den Ist-Zustand festzustellen. Auch Þórður probierte einige Pferde noch einmal selbst und teilte seine Einschätzung mit den Reitern. Den Abschluss des ersten Tages machte die Gebäudebeurteilung und gemeinsame Bewertung durch die Teilnehmer. Die Bewertungen wurden gemeinsam besprochen, um eine objektive Einschätzung bei den Teilnehmern zu verankern. Mit einem gemeinsamen Grillabend endete der Tag.

Am nächsten Morgen wurde ein FIZO-Durchlauf simuliert und per Video festgehalten. Das Videomaterial wurde gemeinsam ausgewertet, um hier bei allen Teilnehmern den Fokus auf die wichtigen Elemente und Bestandteile einer FIZO zu legen.

Für jeden einzelnen Teilnehmer hat Þórður weitere Trainingsansätze bis zum nächsten Treffen ausgearbeitet.

Die gegenseitigen Bewertungen und Diskussionen rund um Beurteilung eines Islandpferdes haben die Teilnehmer viele Einblicke in die professionelle FIZO Vorstellung gegeben.

Ein herzlicher Dank geht an Þórður für sein umfassendes Wissen, welches er gerne geteilt hat, an Josi für den organisierten Grillabend und an Götz für das Bereitstellen seiner tollen Anlage.

 

Text: Melanie Rieckmann