Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

Mannschaftstraining der Jugend auf Vindholar!

Am Wochenende des 14./15. April traf sich sich das Team des IPZV Nord Jugendkaders auf Vindholar bei Maren Junge und Einar Hermansson in Stapelfeld zum ersten Training in 2018.

Während bereits ab 9 Uhr morgens die ersten Unterrichtseinheiten geritten wurden, trafen nach und nach alle Reiter mit ihren Pferden ein. Zügig füllten sich die vom Team Vindholar netterweise zur Verfügung gestellten Boxen und Paddocks und alle freuten sich, nach der Winterzeit die vielen Gesichter wiederzusehen.

Nach einer gemütlichen Mittagspause im liebevoll eingerichteten Reiterstübchen ,,Vindheimar" ging es nachmittags in die zweite Runde.

Mehr oder minder ausgeschlafen startete der Sonntag mit einem weiteren Training für alle auf der Ovalbahn. Nachmittags folgte noch eine Einheit Prüfungsreiten in den unterschiedlichsten Tölt- und Gangprüfungen.
Parallel dazu fand am Sonntag auch eine Sichtung statt, um das Kaderprojekt für neue Jugendliche zu öffnen. Sowohl die Jugendwartin Josephine Voss, als auch die beiden Trainerinnen Inga Trottenberg und Kerstin Baden waren sehr erfreut, das so viele Reiter/innen ihre Pferde vorgestellt haben! Viele dieser Reiter/innen wurden eingeladen, am Kadertraining im August teilzunehmen, um sich gemeinsam im IPZV-Nord Team auf die Vereinsmeisterschaft im September vorzubereiten.

Mit vielen neuen Ideen und Anregungen traten am späten Nachmittag dann alle den Heimweg an, um sich zu Hause weiter auf die Saison vorzubereiten.

Wir bedanken uns bei allen helfenden Eltern, unseren Trainern Kerstin Baden und Hendrik Kränsel und besonders beim Team Vindholar für die Bereitstellung der Anlage und die herzlichen Aufnahme auf dem Hof.

Im Namen der Teilnehmer, eure PIA