Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

alt Zuchtchampionat in Zachow

Spitzenpferde - FIZO - Jungpferde & Sport - Fachvorträge - 11.000 Euro Preisgeld

Ende Mai ist es soweit - dann steigt auf dem Land- und Forstgut Zachow des Gestüts Schloßberg das DIZ 2010, das Deutsche Islandpferde Zuchtchampionat.

Diese Veranstaltung gibt's nur alle zwei Jahre, und sie ist damit in diesem Frühsommer ein echter Höhepunkt im IPZV-Kalender, zu dem Gastgeber Günther Weber alle Islandpferdefreunde aus Zucht, Sport und Freizeit vom 27.-30. Mai ganz herzlich einlädt. 

 

alt

Schon in den vergangenen Jahren haben sich v.a. die auf seiner exzellenten Anlage vor den Toren Neubrandenburgs (1 Stunde jeweils von Berlin und von der Ostseeküste entfernt) ausgetragenen Passchampionate über viel Zuspruch freuen dürfen, 2010 steht nun die Zucht im Mittelpunkt. Das abwechslungsreiche Prüfungsangebot wird neben FIZO- und Jungpferdematerialprüfungen um Gæðingakeppni-, Ovalbahn- und Pass-Disziplinen ergänzt. Außerdem winken attraktive Prämien in Höhe von 11.000 Euro, bereitgestellt von der Günther-Weber-Stiftung. Die genauen Details dazu liefert die Ausschreibung - verfügbar wie sämtliche weiteren Turnier-Informationen auf der DIZ-eigenen Website www.diz2010.de und gemeinsam mit der Möglichkeit zur Online-Nennung für Zucht und Sport auf www.ipzv.de (bitte mit http://www.ipzv.de/290-Ressorts_Zucht-,e_25098,r_2010.htm verlinken).

Wer sich bereits bis Mitte April angemeldet hat, erhält seine Hengstbox(en) großzügig zum Nulltarif. Außerdem möchte der Gastgeber das Engagement der Teilnehmer honorieren, indem er für Camping & Co. keine Gebühren erhebt. Günther Weber: "Wir wollen, dass sich unsere Gäste in Zachow richtig wohlfühlen." 

Die Reise lohnt sich - gerade für unsere Islandpferdefreunde aus dem Norden!

Henning Drath