Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

altHengstkörung Neumünster 2010: Norddeutsche Zucht in ihrer ganzen Vielfalt!

22 Junghengste stellten sich der Bewertung der Körkommission des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg und den IPZV Richtern.

 

Der Siegerhengst der diesjährigen Veranstaltung ist Alvar frá Stóra-Hofi, Sohn des berühmten Aron frá Strandarhöfdi.  Alvar wurde in Island geboren und als Absetzer importiert. Er erhielt eine Gangnote von 8,30 und eine Gesamtnote von 8,17. Der Züchter von Alvar ist Baering Sigurbjörnsson. Der überglückliche Besitzer ist Peter Belkowitz, der Alvar hervorragend herausbrachte.

Alvars Vorführerin, Katharina Mausolf erhielt den neugeschaffenen Preis des Pferdestammbuchs für die beste Präsentation.

1. Reserversieger wurde Sóti vom Heesberg, Gang 8,10, Typ 8,30, gesamt 8,10, Vater: Kopernikus vom Heesberg.

2. Reservesieger ist  Rasmus vom Heesberg, Gang 8,20, gesamt 8,07, Sohn von Stigur vom Störtal.

22 Islandhengste wurden, trotz Schnee und Eis in bester Form souverän vorgestellt. Die Holstenhallen in Neumünster bieten dafür den außergewöhnlichen Rahmen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Züchter, Besitzer und Vorführer!

Der Vorstand des IPZV Nord e.V.

alt

 Morgen, Sonntag ab 14:00 Uhr beginnt der Schaunachmittag, mit dabei: die Schautruppe des IPZV Nord.