Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

alt Fünf mal 2 Eintrittskarten für die Pferd & Jagd zu gewinnen: Die Gewinner...

Die ersten Mails erreichten uns schon am ersten Tag und die Karten sind bereits in der Post. Bitte nicht mehr mailen!

 

Die Gewinner sind: Ute Anhenn, Bargfeld-Stegen; Annette Walther, Hamburg; Janina Schweifel, Boitze; Barbara Gerken, Hennstedt-Ulzburg; Gesa Ostendorf, Oldenburg.

 

Pferd & Jagd 2010 - 2. bis 5. Dezember - Hannover Messegelände - Täglich von 10.00 - 18.00 Uhr.

Eintrittspreise: Erwachsene: 10 Euro; Ermäßigt:  9 Euro; Schüler/ Jugendliche 7 – 18 Jahre: 5 Euro; Kinder bis 6 Jahre: frei.

Pferd & Jagd 2010 - Die ganze Welt der Pferde in drei Hallen plus Showarena mit 1000 Pferden und 400 Fachausstellern: In Aktionszirkeln und in Reiterforen geben Experten und Promis Fachwissen weiter. Top-Stars der Western-, Barock-, Gangpferde-, Freizeit und Sportreiterszene sorgen für Show, Spaß und Spannung. Junge Pferdefans kommen im großen Kinderbereich der Halle 23 auf ihre Kosten bei Mitmach-Aktionen und im Streichelzoo. Eltern und Kids erfahren hier alles über Pferde und Reiten vom Pferdesportverband Hannover.
Highlight: Die Gala „Nacht der Pferde“ am 3. und 4. Dezember – u.a. mit dem König der Freiheitsdressur, Jean-Francois Pignon, dem Niedersächsischen Landgestüt Celle, der Schäferin Anne Krüger, dem Doma Vaquera-Meister Manolo Oliva aus Andalusien und den rasanten Thunderguys aus Belgien.

Gangpferde zeigen viel Taktgefühl

u.a. mit den norddeutschen Islandpferdehöfen Kronshof, Gestüt Basselthof, Sunnebarge, Islandpferdehof Eckhoff, Hestabakki, Sörlaskjol und Paulshof jede Menge Informationen und Pferde in Aktion.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zu den Eintrittspreisen unter:

www.pferd-und-jagd-messe.de

Gala-Show „Nacht der Pferde“ * 3. + 4. Dezember, 19 Uhr.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und zu den Eintrittspreisen unter: www.nachtderpferde.de