Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

altDer IPZV war zu Gast in Dänemark

Knapp 300 Islandpferde demonstrierten in Jelling eindrucksvoll, was das Reiten auf Islandpferden für die Menschen bedeuten kann.

Auf Einladung der Dansk Islandshesteforening nahmen neben einigen deutschen Reitern von der Insel Amrum auch der Präsident des IPZV e.V. Bundesverbandes Karly Zingsheim und Astrid Holz vom Ressort Breitensport an der Eröffnungsveranstaltung teil und warben so mit für ein sich erst neu entwickelndes Projekts der „FEIF – Riding in the nature“!

Der WM – Stafettenritt 2013 nach Berlin wurde nun bereits hier und heute mit den guten Wünschen von FEIF – Präsident Jens Iversen gestartet. Schon heute sind die Vorbereitungen zum WM-Stafettenritt 2011 von Sankt Gallen in der Schweiz nach Sankt Radegund in Österreich nahezu abgeschlossen. 2013 in Berlin will man sich aus allen Himmelsrichtungen im friedlichen Miteinander unter dem Dach der FEIF zusammen finden und mit mehr als 1000 Islandpferden durch das Brandenburger Tor reiten.
Der Ritt auf dem Ochsenweg in Dänemark war sehr beeindruckend.

www.islandshest.dk

Ein guter Anfang ist gemacht.

http://www.vejlenettv.dk/index.php?option=com_hwdvideoshare&task=viewvideo&Itemid=1&video_id=96



FEIF – is bringing people together in their passion for the icelandic horse. 
Astrid Holz

 

 

alt

altalt