Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

altIPZV Nord goes HansePferd

Komplett mit Mann und Maus + mehr als 35 Menschen und 20 Pferden - ist der IPZV Nord e.V. heute enthusiastisch auf die Hansepferd gezogen.

In der Halle B1 befindet sich im OG  auf dem Stand 103 die HESTUR - Lounge. Das soll der Treffpunkt für alle Islandpferdefreunde sein.
 
Sehen kann man die Islandpferde mit der Schaugruppe des IPZV Nord e.V. mehrmals täglich in der Show Halle jeweils um 14.20 Uhr und im Rassering je um 12.40 Uhr und 18.10 Uhr.
Am Freitag von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr werden drei Islandhengste und zwei Wallache eine Gelassenheitsprüfung absolvieren. Veranstalter sind das Pferdestammbuch und die Zeitschrift Cavallo.  (Alle Zeitangaben sind vorläufig und ohne Gewähr!)

Täglich ab 19.30 Uhr ist der ganz große Auftritt. "Fire and Ice" heißt das Schaubild der Islandpferde, in der die große Landnahme nachgestellt wird - mit einem mehr als 30qm großen Wikingerschiff und allem, was dazu gehört. Hoffentlich macht uns der richtige Vulkan nicht noch einen dramatischen Strich durch die Rechnung. Alle freuen sich auf den großen Auftritt - und die Daumen drückt der Schautruppe mit den vielen Freizeitreitern aus "ihrem" Verein -

Astrid Holz,
ein wenig traurig, weil sie nun nach Kamen zur  zeitgleich stattfindenden Jahreshauptversammlung des Bundesverbandes reist.

 

alt