Seit dem
1.1.2013 hatten wir

454087

(unterschiedliche)
Besucher

 

 altAuf, auf, zum fröhlichen Tölten!

Endlich! Nachdem wir nach langen Jahren wieder einmal einen richtigen Winter erleben durften, gibt es mittlerweile doch deutliche Anzeichen, dass der Frühling den kalten Tyrannen ablösen wird. Das stimmt alle – Mensch und Tier -  hoffnungsfroh: Unsere Pferde tollen umher, lassen erste Haarbüschel fliegen, wir entmotten unser Sattelzeug und freuen uns auf eine neue Reit- und Turniersaison.

Da wird es doch allerhöchste Zeit, den Kalender zu zücken und Termine einzutragen!

Schon jetzt möchten wir Euch alle herzlich einladen zum

2. IPZV-Freizeitreiterfestival

am 28./29.August 2010

auf dem Verdener Rennbahngelände,

das wiederum im Rahmen der 9. VERDIANA „Pferde - Verden Open Air“ stattfinden wird. Das Organisationsteam um Frauke Walter, Mata Pohl und Gerd-Jürgen Rahn ist schon erneut eifrig am Planen, um diese Islandpferdeveranstaltung optimal vorbereiten zu können. Wieder einmal wird es ein vielfältiges Angebot von Prüfungen und Hestadagar-Wettbewerben geben, sodass für alle etwas dabei sein dürfte. Neben den bekannten Tölt-, Viergang- und Fünfgangprüfungen der Leistungsklasse 4-7 gibt es ebenfalls wieder die Möglichkeit, eine kommentierte Tölt- oder Viergangprüfung zu reiten, ein Angebot, welches sowohl für den Reiter als auch den Zuschauer recht interessant und informativ ist. Durch die Kommentierung können die Reiter die Tipps sofort umsetzen, während die Zuschauer durch die Erläuterungen die verschiedenen Aufgabenteile und deren Bewertung nachvollziehen können. Da die kommentierten Prüfungen einzeln geritten werden, haben alle Teilnehmer dieser Wettbewerbe die Möglichkeit, die wunderbare Ovalbahn einmal ganz für sich allein auszuprobieren und zu nutzen!

Natürlich hoffen wir auch auf zahlreiche Teilnehmer beim Schauwettbewerb, der wie im letzten Jahr nenngeldfrei sein wird. Hierbei sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt, denn der Wettbewerb kann einzeln, als Paar oder auch als Gruppe geritten werden.

Die Ausschreibung für das IPZV-Freizeitreiterfestival ist hier auf der Homepage zu finden.

Wer im letzten Jahr als Zuschauer oder Teilnehmer die Verdiana erlebt hat weiß, dass diese Veranstaltung nach wie vor ein breites Spektrum an Pferderassen, Reitweisen und alles rund um den Reitsport zu bieten hat. Dass dabei die Islandpferde als Vertreter einer der größten Pferdepopulationen in Deutschland unbedingt vertreten sein sollten, versteht sich von selbst.

Wir freuen uns besonders, dass unser kleines aktives Team vor Ort auch in diesem Jahr wiederum Unterstützung von umliegenden Ortsvereinen im Landesverband Hannover/Bremen, dem IPZV Nord e.V. und dem Ressort Breitensport des Bundesverbandes des IPZV erhält.

So sind wir guten Mutes, allen Teilnehmern und Zuschauern ein schönes Turnierwochenende im attraktiven Ambiente des Verdener Rennbahngeländes bieten zu können.

Also: The same procedure as last year? – Yes, please!

Auf nach Verden – wir freuen uns auf euch!

Anke Rosebrock-Rahn